Schaltung einstellen: (M531/541)

Zeitweise kommt es vor, dass der Motor sich nicht mehr sauber schaltet oder Gänge während der Fahrt herausspringen. Ist dies der Fall sollte die Schaltung neu eingestellt werden. Schaltung einstellen

Benötigtes Werkzeug:

  1. Einstellschlüssel für Schaltung
  2. Montagedorn für Schaltung


Schritt 1: Vorbereitung
Lichtmaschinendeckel (rechte Seite) und darunterliegenden Tachoantrieb demontieren. Ist dies geschehen wird der erste Gang eingelegt, sowie die M8 Mutter inkl. Scheibe am Motor (roter Pfeil) gelöst/abgenommen.

Schritt 2: Einstellen
Nun den Montagedorn soweit in die Welle (blauer Pfeil) einführen bist der Sicherungsring aufliegt und festhalten. Anschließend mit dem Steckschlüssel die Schlitzmutter (am roten Pfeil, unter der M8 Mutter) solange drehen (erst erst rein dann raus) bis der Ziehkeil fühlbar am Montagedorn anstößt. Hierbei darf der Dorn aber nicht verschoben werden! Von dieserposition die Schlitzmutter wieder eine Umdrehung nach rechts drehen.

Schritt 3: Zusammenbau
M8 Mutter mit U-Scheibe aufsetzen und gut festziehen. Nun die Schaltung im Stand testen, hierbei das Hinterrad etwas drehen. Bei Bedarf Schritt 2 wiederholen.

Anmerkung:
Nach rechts drehen bewirkt eine Erleichterung des Runterschalten und Linksdrehung eine Verbesserung des Hochschaltens!

Rechtsbelehrung:
Für Schäden jeglicher Art die aufgrund des Gebrauchs dieser Anleitung entstehen, kann und wird keine Haftung übernommen!